Skip to main content

Die Kompetenz von Kollmorgen – gehäuselose Lösungen

Kollmorgen beherrscht die gehäuselose Motortechnologie dank seiner jahrzehntelangen Erfahrungen in einem breiten Spektrum von Anwendungen und zahlreichen Betriebsumgebungen von Grund auf. Von der Entwicklung von Periskopen vor über 100 Jahren über Kardansysteme für die ersten Apollo-Missionen bis zu Traktionslösungen für Mars-Rover haben wir innovative Motordesigns für die anspruchsvollsten Anwendungen geliefert.

Kollmorgen beherrscht die gehäuselose Motortechnologie dank seiner jahrzehntelangen Erfahrungen in einem breiten Spektrum von Anwendungen und zahlreichen Betriebsumgebungen von Grund auf. Von der Entwicklung von Periskopen vor über 100 Jahren über Kardansysteme für die ersten Apollo-Missionen bis zu Traktionslösungen für Mars-Rover haben wir innovative Motordesigns für die anspruchsvollsten Anwendungen geliefert.

Erfahrung ist die Kenntnis einer Sache, die man mit der Zeit durch die Auseinandersetzung oder Beschäftigung mit dieser Sache gewinnt.

Gehäuselose Motorlösung in einem Cobot-Gelenk

Zu berücksichtigende Gründe für ein gehäuseloses Design

  • Reduzierung der Energiekosten durch höhere Effizienz
  • Höhere Produktivität durch verbesserte Servoleistung
  • Verbesserte Gesamtanlageneffektivität durch längere Maschinenlebensdauer und weniger Wartungsaufwand
  • Gleichmäßigerer Produktionsfluss mit stabilem Maschinenbetrieb zusammen mit kürzeren Bewegungs- und Einstellzeiten
  • Leiserer Maschinenbetrieb durch Beseitigung von geräuschintensiven Maschinenkomponenten – einfache und schnelle Maschinenmontage durch Reduzierung der Teileanzahl
  • Überragende Maschinenleistung durch optimierte Anpassung an Ihre Anforderungen
  • Innovationsmöglichkeiten durch flexible Designelemente

Wie finde ich heraus, was ich brauche?

Sie können zunächst die Drehmomentanforderungen und den Leistungsbedarf ermitteln, sollten jedoch auch die mögliche Baugröße für Ihre Antriebselemente bestimmen. Beginnen Sie mit dem verfügbaren Einbauraum und verwenden Sie unsere Produktkonfiguratoren, um Ihre Optionen einzugrenzen. Hier können Sie die Drehzahlen, Drehmomente und Leistungen der Motoren sehen, die in den angegebenen Einbauraum passen. Sie können damit fortfahren, sich die Katalogspezifikationen anzusehen, oder unseren Leistungskurvengenerator verwenden, um Ihre Motorauswahl basierend auf den verfügbaren Spannungen, Strömen und Umgebungstemperaturen zu optimieren. Unser erfahrenes Anwendungsbereichsteam steht bereit, um Sie bei der Eingrenzung Ihrer Auswahl zu unterstützen – auch wenn Sie lediglich über eine grobe Skizze verfügen!

Entscheidungshilfe

Die Erfahrung von Kollmorgen

Kundenspezifische Ausführungen, geringfügige Anpassungen bestehender Produkte sowie weltraumtaugliche, strahlengehärtete, Vakuum-, tauchfähige und druckkompensierte Produkte – mit unserer umfassenden Erfahrung in nahezu allen Umgebungen können wir Ihnen helfen, die perfekte Lösung zu finden. Sehen Sie sich nachstehend die zahlreichen Anwendungen an, die die Vorteile der gehäuselosen Technologie nutzen.

Jetzt mit einem Experten sprechen

Gehäuselose 2G-Motoren der TBM-Serie von Kollmorgen

Gehäuselose 2G-Motoren der TBM-Serie >

Diese gehäuselosen Motoren der nächsten Generation bieten eine hohe Drehmomentdichte für ein besonders kompaktes, leichtes elektromagnetisches Design, Standardgrößen für Wellgetriebe und sind skalierbar, damit Sie Ihre globalen Produktionsanforderungen erfüllen können.

Gehäuselose KBM-Serie

Gehäuselose KBM-Serie >

Die gehäuselosen Motoren der KBM-Serie bieten hohe Leistung, lange Lebensdauer und einfache Montage in einem Motor-Kit, das direkt in Ihre mechanische Konstruktion integriert werden kann. Eine umfassende Auswahl an Standardmotoren und kostengünstige Modifizierungen stellen eine perfekte Anpassung sicher.

TBM Serie Bild mittel

Gehäuselose TBM-Serie >

Unsere TBM-Serie bietet gehäuselose Direktantriebsmotoren, die direkt in die mechanischen Strukturen Ihrer Systeme integriert werden können. Auf diese Weise werden Gewicht, Größe und Massenträgheit ohne Beeinträchtigung der Leistung minimiert.