Skip to main content

DIE WELT BEWEGEN.

Wenn Sie etwas bewegen wollen, kommen Sie zu uns. Denn wir stehen für Antriebstechnik und Automation. Wir arbeiten global vernetzt als Teil der internationalen Regal Rexnord Corporation. Das schafft jede Menge Chancen und bietet Ihnen viele Möglichkeiten Ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.

Wir haben Ingenieuren geholfen, das erste in sich geschlossene künstliche Herz zu bauen. Unsere durchgängige Technik vor Ort führte zu Chinas erster Luftdüsenwebmaschine für die Fertigung, und wir sind seit zwei Jahrzehnten ein Pionier in der Hybridmotorentechnologie für den Verkehr.

WIR SUCHEN SIE.

Egal ob Sie derzeit studieren, quereinsteigen wollen oder bereits Berufserfahrung haben – bei uns warten spannende Aufgaben auf Sie.

Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, eine betriebliche Altersvorsorge, JobRad 30 Tage Urlaub, regelmäßige Mitarbeitergespräche mit Zielvereinbarungen und Entwicklungsmöglichkeiten sowie kostenlose Parkplätze.

Freuen Sie sich auf eine familiäre Atmosphäre und interessante Perspektiven! Kommen Sie in unser Team!

UNSERE AKTUELLEN STELLENANGEBOTE

LERNEN SIE UNSERE MITARBEITER KENNEN

Latonya Scott, Systems Application Engineer
Latonya Scott

Ich löse leidenschaftlich gerne Probleme: Ob groß oder klein, ich bin bereit für die Herausforderung. Wenn ein Problem auftaucht, finde ich eine Lösung. Ob im Privat- oder im Berufsleben, ich liebe es, Probleme zu lösen – und das unentwegt. Wenn ich ein Problem gelöst habe, freue ich mich, das Gelernte anwenden und zur Bewältigung künftiger Herausforderungen nutzen zu können. Was mich an der Problemlösung am meisten fasziniert, ist die Vielzahl der Perspektiven, die man einnehmen kann, um Probleme zu analysieren und zu verstehen. Es gibt nie einen einzigen richtigen Ansatz zur Lösung eines Problems, denn alle Menschen bringen ihre eigenen Sichtweisen und Erkenntnisse ein. Ich habe Freude daran, Probleme zu zerlegen und zu rekonstruieren. Außerdem bin ich daran interessiert, wie andere Menschen Probleme analysieren und lösen.

In meiner Rolle als Systems Application Engineer ist diese Fähigkeit von besonderem Wert. Jeden Tag gibt es neue Probleme, die gelöst werden müssen, sowie Kunden, die auf der Suche nach Lösungen sind. Diese Rolle ist äußerst erfüllend, nicht nur im Hinblick auf die Kundenunterstützung, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass ich jeden Tag Neues über unsere Produkte und ihren Einsatz durch unsere Kunden erfahre. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Systeme auf dem Markt, und die Systeme variieren von Kunde zu Kunde. Das kann eine breite Palette von Problemen und Lösungen mit sich bringen. In meinem Beruf und in dieser Branche wird es nie langweilig!

Lennard Rostin

Ich bin bereits während meines Studiums zu Kollmorgen gekommen – zunächst als Praktikant – und bin dann für meine Bachelor Arbeit im Bereich SAFETY Engineering geblieben. Das Team hat mich von Anfang an eng in die aktuellen Projekte eingebunden und sich viel Zeit genommen, um mir alles zu erklären und mich in die technischen Finessen der Kollmorgen Lösungen einzuweisen. Heute arbeite ich als Safety Ingenieur an unterschiedlichsten Projekten, um unsere Produkte noch besser und sicherer zu machen.

Besonders gefällt mir die enge Zusammenarbeit mit Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen sowie die direkte Arbeit am Produkt. Der AKD2G nimmt dabei eine besondere Rolle ein, da ich bei der Entwicklung einiger Safety Funktionen unterstützt und somit den Go-Live des Servoverstärkers begleitet habe. Es macht mich stolz, einen aktiven Beitrag zum Erfolg von Kollmorgen beizusteuern.

Isabel Schlegel

Sprache und Kommunikation haben mich schon immer fasziniert. Nachdem ich in meinen vorherigen Jobs bereits erste Berührungspunkte mit der technischen Dokumentation hatte, habe ich mich 2020 entschieden, eine Weiterbildung zur Technischen Redakteurin zu machen. Für mich eine der besten Entscheidungen, denn so bin ich im Januar 2021 zu Kollmorgen gekommen.

Das Besondere an meinem Aufgabengebiet ist, dass es so vielseitig und abwechslungsreich ist: eine neue Norm heute, ein Update zu Sicherheitshinweisen nächste Woche – viele spannende Themen, die es verständlich aufzubereiten gilt, um Kunden die Arbeit mit unseren Produkten so einfach wie möglich zu machen. Dabei arbeite ich bei Kollmorgen als Teil eines globalen Teams, das in Santa Barbara, USA, sitzt.

Mir gefallen vor allem die Flexibilität und die Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung, die mir Kollmorgen bietet. Hier kann ich etwas bewirken und aktiv dazu beitragen, neue Prozesse zu etablieren, Branchentrends auszugestalten und unser Unternehmen als Innovationsvorreiter am Markt zu stärken.

SIE HABEN LUST UNS KENNENZULERNEN?

Dann schicken Sie Ihre Bewerbung an: [email protected] – wir freuen uns bereits auf Sie.

IHRE ANSPRECHPARTNER:

Tobias Piechura
HR Manager Germany
[email protected]

 

Weitere Informationen

Kollmorgen, Germany

Kollmorgen, Deutschland >

We are looking for colleagues for the location Ratingen near Düsseldorf with enthusiasm for continuous improvement, passion for fact-based solutions and a lot of fun working in international teams.

Unsere Werte >

Teamwork - Innovation - Führung - Ständige Optmierung - Wert - Wachstum - Schlanke Strukturen
Das Außergewöhnliche entwickeln

Das Außergewöhnliche entwickeln >

Wir bei Kollmorgen glauben an die Kraft von Antriebstechnik und Automatisierung bei der Erschaffung einer besseren Welt.

Geschichte >

Kollmorgen feiert 2016 sein 100-jähriges Bestehen – einhundert Jahre mit innovativen Lösungen, die große Ideen verwirklicht, die Welt ein wenig sicherer gemacht und die Lebensqualität der Menschen verbessert haben.