Das Fortive Business System

Kollmorgen steht für fortwährende Optimierung.

Wir verfolgen das japanische Prinzip des Kaizen, was soviel bedeutet wie „ständige Verbesserung“. Kollmorgen hat dieses altbewährte Prinzip zur Grundlage seiner Abläufe gemacht, um eine permanente Optimierung seiner Qualität, Leistung, Kosten und Innovationskraft sicherzustellen. Dies ist das Fortive Business System.

Außergewöhnliche Menschen entwickeln herausragende Pläne und führen sie unter Verwendung erstklassiger Werkzeuge aus, um nachhaltige Verfahren zu schaffen, die zu überragenden Leistungen führen. Überragende Leistungen und hohe Erwartungen ziehen außergewöhnliche Menschen an, die den Zyklus fortsetzen. So setzt das Fortive Business System das Kaizen-Prinzip um, und die Ergebnisse sprechen für sich: Qualität, Leistung, Kostenoptimierung und Innovation.

Es gibt ein weiteres grundlegendes Element für das Fortive Business System: unsere Fähigkeit zum Zuhören. Die Anforderungen und Rückmeldungen unserer Kunden liefern die Grundlagen für den Zyklus, auf dem das Fortive Business System basiert und gewährleisten die Zufriedenheit mit unseren Produkten und Dienstleistungen.

Hinter Kollmorgen und dem Fortive Business System steht die Fortive Corporation (NYSE:FTV.WI), unser Mutterkonzern.Fortive ist ein technologisch führender, diversifizierter Konzern mit einem Jahresumsatz von 6 Milliarden USD. Das weltumspannende Unternehmen mit einem branchenweit unerreichten Produktangebot bietet eine überragende finanzielle Stabilität und verfolgt das Kaizen-Prinzip der fortwährenden Optimierung, Innovation und Leistungssteigerung.