Back to top

Mentorenkurs für Motion 1x1

In dem Kurs „Motion 1x1“ von Kollmorgen tauchen die Teilnehmer in die Welt von Servomotoren, Antrieben, Feedbacksystemen und mehr ein. Auf wiederholten Wunsch bieten wir nun auch einen Mentorenkurs für Motion 1x1 an. Die Kurse stehen weltweit zur Verfügung und jede Sitzung kann einzeln oder als Teil eines kompletten „Motion 1x1“-Kurses absolviert werden. Melden Sie sich noch heute an, um alles Wissenswerte über die fortschrittlichen Technologien und spannenden Möglichkeiten der Antriebstechnik zu erfahren. Die einzelnen Sitzungen dauern jeweils etwa zwei Stunden.

Diese beiden Sitzungen decken die Grundlagen der Antriebstechnik ab. Wir werden dabei folgende Themen besprechen:

Die Grundlagen des elektrischen Antriebs

  • Prüfung der Motorkonstruktion zur Unterscheidung verschiedener Motortypen
  • Beurteilen von Steuerfunktionen mit offenen und geschlossenen Regelkreisen
  • Analyse wesentlicher Motoreneigenschaften im Bezug auf verschiedene Achsen

Die Grundlagen der Motorenleistung

  • Aufbau und Nutzung der Feedbacksysteme
  • Evaluierung des Einflusses von Massenträgheit auf die Antriebssteuerung
  • Sicherstellung der Leistungsziele durch Prüfung verschiedener Feedback-Auflösungen
Kollmorgen-Webinar: Motion 1x1

Dozent(en)

Gordon Ritchie, Technical Training Manager
Gordon Ritchie verfügt über 31 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Maschinenbauern. In dieser Zeit hat er Antriebslösungen für verschiedenste Anwendungen entwickelt. Er hält jährlich über 60 Kurse zum Thema Antriebstechnik und berät Fach- sowie technische Support-Teams. Gordon zeichnet sich durch seine große Wissbegier aus, liebt die Blue Ridge Mountains, Fotografie und Videografie.