Back to top

Schränken herkömmliche Motoren Ihr Maschinendesign ein? Motoren müssen nicht sperrig sein, um dynamische Bewegungen zu erzeugen. Gehäuselose Motoren ermöglichen es Ihnen, Ihr schlankes Maschinendesign beizubehalten, und sie sind einfach zu implementieren. Wir laden Sie zu einem unserer besonders beliebten Webinare ein – jetzt mit Produktvorführungen und einem neuen Abschnitt über die einfache Verwendung gehäuseloser Motoren in Robotergelenken.

Erfahren Sie mehr zu folgenden Themen:

  • Sparen Sie Platz und steigern Sie die Leistung ohne das Maschinendesign verändern zu müssen
  • Beschleunigen Sie die Motorauswahl mit den richtigen Tools
  • Reduzieren Sie die Implementierungszeit mit Tipps zur Installation gehäuseloser Motoren
  • Bonus: Verkürzen Sie Markteinführungszeit von Robotergelenken mit der neuen TBM2G-Technologie
Kollmorgen Painless Frameless: Implementierung und Installation gehäuseloser Motoren

Dozent(en)

Tom S. Wood, Spezialist für gehäuselose Motoren
Tom S. Wood, seit über 35 Jahren Experte auf dem Gebiet der Hochleistungs-Antriebstechnik, hat in seinen Funktionen als Maschinenkonstrukteur, Ansprechpartner für OEMs, High-Tech-Distributor sowie als Kollmorgen-Produktspezialist zahlreiche Antriebskonzepte integriert. Er verfügt über umfassende Erfahrungen in der Entwicklung von Antriebssystemen der nächsten Generation für die Luft- und Raumfahrt, das Verteidigung sowie für Robotikanwendungen, die zu wesentlichen Verbesserungen in Bezug auf die Sicherheit am Arbeitsplatz bis hin zur Patientenmobilität beigetragen haben. Tom hilft Ingenieuren dabei, zu verstehen, wie sie ihre Projekte durch gehäuselose Technologien verbessern können, die hohe Leistung in kompakter Form liefern.