Back to top

AKD Motion Task

Die Kollmorgen WorkBench für die AKD-Servo Drives macht das Engineering komfortabler und schneller. Die einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche enthält deshalb unter anderem vorbereitete Motion-Applikationen und ein Sechs-Kanal-Oszilloskop. Hier sehen Sie, wie es funktioniert: