Back to top

Die Sache einfacher machen

Heutige Verpackungslinien müssen angesichts eines steigenden Wettbewerbs hohe Taktzahlen mit einer erstklassigen Verarbeitungsqualität liefern. Deshalb sind Herstellungsfehler und ungeplante Produktionsstillstände zu verhindern. Wir haben die Erfahrung gesammelt, dass weniger manuelle Bedienereingriffe in die Maschine gleichzeitig zu weniger Fehlern führen. Aus diesem Grund entwickeln wir zuverlässige Antriebskomponenten, die das Design Ihrer Maschinen vereinfachen, sowie innovative, bedienerfreundliche Antriebstechniklösungen, die von einem zentralen Standort aus programmierbar sind.

Die Kollmorgen Automation Suite™ verkürzt spürbar die Entwicklungszeit komplexer Bewegungsabläufe mit mehreren Achsen und erhöht gleichzeitig den Maschinendurchsatz um 25 % oder mehr. Nutzen Sie Programmierfunktionen gemäß IEC 61131 oder das exklusive Pipe Network™ von Kollmorgen für die schnelle Erstellung einer „Drag-and-Drop“-Darstellung Ihrer Maschine und die automatische Generierung eines fehlerfreien Programmcodes. Die Kollmorgen Automation Suite™ macht mit beiden Engineering-Methoden die Erstellung von SPS- und Antriebsprogrammen, Kurvenfunktionen, Gerätekonfigurationen, E/A-Spezifikationen, oder HMI-Visualisierungen denkbar einfach – und dieses im Rahmen einer vollständig integrierten grafischen Benutzeroberfläche.

Wenn Sie Ihr Leben noch unkomplizierter gestalten wollen, entledigen Sie sich doch einfach überflüssiger Komponenten in Ihrer Maschine. Unser AKD PDMM® Servoregler beispielsweise kombiniert einen Hochleistungs-Antrieb und die Kollmorgen Automation Suite™ Master-Steuerung für bis zu sieben zusätzliche Antriebe in einem einzelnen kompakten Gehäuse und macht darüber hinaus auch eine separate Steuerung überflüssig. Unser Cartridge DDR® Servomotor wird mit wenigen Schrauben direkt an der Maschine montiert – Getriebe, Riemen und andere wartungsintensive, für Spiel anfällige Kraftübertragungskomponenten entfallen. Eine weniger komplexe Maschine vereinfacht die Anpassung, beschleunigt Artikelumstellungen und verringert den Wartungs- und Reparaturaufwand. Kurz gesagt, mit weniger erreichen Sie mehr: weniger Entwicklungszeit, weniger Kosten, weniger Spielraum für Fehler.

AKD® Servoverstärker

Advanced Kollmorgen Drives® (AKD) - Entwickelt mit einem Höchstmaß an Vielseitigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Leistung, um die Integrationsgeschwindigkeit zu erhöhen und die Maschinenleistung zu maximieren.

Mehr erfahren >>

AKM™ Synchronservomotoren

Die bürstenlosen AKM-Synchronservomotoren bieten hohe Leistungsdichte und Zuverlässigkeit, niedriges Rastmoment und eine große Auswahl an Optionen wie viele gängige Feedbacksysteme, Anschluss- und Montagevarianten. Die Baugrößen und -längen sind fein abgestuft. Wicklungsvarianten ermöglichen eine optimale Anpassung an die Anwendung. 

Mehr erfahren >>

CDDR® Direktantriebe

Mit den Torque Motoren der Baureihe CARTRIDGE DDR läutet Kollmorgen eine neue Generation rotativer Direktantriebe ein. Sein besonderes elektromagnetisches Design steigert die Drehmomentdichte um bis zu 50 Prozent im Vergleich zu konventionellen Servomotoren vergleichbarer Baugröße. Der Torque Motor empfiehlt sich vor allem für Applikationen in der Druckindustrie und Verpackungsindustrie.

Mehr erfahren >>

KBM™ Bausatzmotoren

Die gehäuselose Direktantriebe der KBM-Serie bietet dank ihres konsequenten Aufbauprinzips aus einem Baukasten heraus die flexibelsten Möglichkeiten für eine Antriebslösung mit Torquemotoren. Die KBM-Bausatzmotoren verzichten auf mechanische Zusatzkomponenten und bieten damit Kraft und Dynamik ohne Umweg – zum Beispiel für Applikationen in der Metalumformung.

Mehr erfahren >>