Back to top

 

Webinar-on-Demand

Abgeschlossen! Aufklärung von Servo-Feedback-Auswahlmöglichkeiten

Abgeschlossen! Die Qual bei der Wahl des Lagegebersystems »

Die Aufgabe eines Rückführsystems besteht darin, kontinuierlich die Geschwindigkeit und die Position des Servoverstärkers zu kommunizieren. Diese Kommunikation ist genau das, was ein Servomechanismus zu einem geschlossenen Kreislaufsystem macht. Kenny Hampton, der Experte für Antriebstechnik von Kollmorgen, prüft verschiedene Rückführsysteme und erläutert dabei deren Vor- und Nachteile; außerdem bietet er eine praktische Anleitung, damit Sie die richtige Entscheidung für Ihre konkrete Anwendung treffen können.

Jetzt ansehen

AKD2G Setup: I/O, Fahraufträge und Oszilloskopfunktion

AKD2G Setup: I/O, Fahraufträge und Oszilloskopfunktion »

Wenn Sie bereits einige Erfahrung mit AKD oder AKD2G haben, aber etwas mehr darüber in Form eines angeleiteten Setups erfahren möchten, dann nehmen Sie mit uns an diesem Web-Seminar teil. Lernen Sie Best Practices mit Bezug zu allen wichtigen Setup-Schritten kennen und nutzen Sie die Gelegenheit, um unseren Antriebsexperten alle spezifischen Fragen zu stellen.

Jetzt ansehen

Die Servo-Motion-Toolbox: Verbesserung von werkzeuglosen Schneidemaschinen, Kollmorgen

Die Servo-Motion-Toolbox: Optimierung von werkzeuglosen Schneidemaschinen »

Verbesserte Motion kann die Genauigkeit, den Durchsatz und die Schneidefähigkeiten von Laser-, Plasma- oder Wasserstrahl-Schneidemaschinen verbessern, was zu mehr Umsatz, höheren Margen und mehr Kundenzufriedenheit führt.

Jetzt ansehen

Führung durch die AKD2G-Workbench: Kein Pass erforderlich

Führung durch die AKD2G-Workbench: Kein Pass erforderlich »

Möchten Sie den Umgang mit der neuen AKD2G-Workbench lernen? Ob Sie ein neues Mitglied der AKD-Familie sind oder sich bereits mit der ersten Generation auskennen – diese Führung durch die AKD2G-Workbench bringt Ihnen die Grundkenntnisse, die Sie benötigen, um sich mit dem Produkt vertraut zu machen und um Ihre Produktivität zu steigern.

Jetzt ansehen

Hygienisches Design: So wirken sich Entscheidungen bezüglich Kabeln & Anschlüssen auf kritische Kontrollpunkte aus

Hygienisches Design: So wirken sich Entscheidungen bezüglich Kabeln & Anschlüssen auf kritische Kontrollpunkte aus »

Sie haben sich für einen Edelstahlmotor entschieden. Wie schließen Sie ihn an und stellen gleichzeitig das hygienische Design sicher? Motorkabelanschlüsse müssen kein schwaches Glied im hygienischen Design sein.

Jetzt ansehen

Implementierung neuer Merkmale des AKD2G-Antriebs

Implementierung neuer Merkmale des AKD2G-Antriebs »

Die Workbench-Software zur Inbetriebnahme und Optimierung unserer AKD2G-Servoantriebe der neuesten Generation wird regelmäßig aktualisiert und um neue Funktionen erweitert. Möchten Sie wissen, was es Neues gibt und wie Ihre Maschine davon profitieren könnte? Dann ist dieses Web-Seminar genau das richtige für Sie. Will zeigt Ihnen, wie Sie auf einige dieser neuen Funktionen zugreifen und sie nutzen können. Themen:

Jetzt ansehen

Kontrolle übernehmen: Konstruktion eines leistungsfähigen Antriebs in Ihrer Maschine

Kontrolle übernehmen: Konstruktion eines leistungsfähigen Antriebs in Ihrer Maschine »

Waren Sie jemals von einer Maschinenleistung enttäuscht, die auf dem Papier vielversprechend aussah, in der Realität das Versprochene aber nicht einhielt? Erfahren Sie in diesem von Ron Van Bruwaene geleiteten Webinar mehr darüber, wie Sie die Kontrolle über die Leistung Ihres Maschinenantriebs übernehmen.

Jetzt ansehen

Maschinensicherheit: Willkommen in einer neuen Ära des Schutzes und der Produktivität, Kollmorgen

Maschinensicherheit: Willkommen in einer neuen Ära des Schutzes und der Produktivität »

Erfahren Sie mehr über die Entwicklung der Maschinensicherheit – von Sicherheitszäunen und Produktionsunterbrechungen bis hin zu Lichtvorhängen und kontinuierlicher Produktion im Zeitalter von Industrie 4.0. Zusätzlich erfahren Sie mehr über funktionale Sicherheit und wie die Sicherheit & Produktivität, herkömmliche Maschinenabschaltungen praktisch eliminieren kann, ohne Bediener einem Risiko auszusetzen.

Jetzt ansehen

Motioneering – Anleitung

Motioneering – Anleitung »

Sie kennen die Anforderungen für Ihre Anwendung, jedoch nicht das erforderliche Drehmoment und die benötigte Drehzahl? Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie das Motioneering-Tool von Kollmorgen verwenden können, um Ihr Mechanismusprojekt zu dimensionieren, und finden Sie Motor- und Antriebskopplungen, die Ihren Ansprüchen entsprechen.

Jetzt ansehen

Optimieren der Bewegungsgrößenbestimmung, Kollmorgen

Optimieren der Bewegungsgrößenbestimmung »

Sie haben ein Motionssystem dimensioniert, aber was nun? In diesem Webinar erfahren Sie: Neuer und besserer Standard für die Feinabstimmung von Trägheitsverhältnissen, Auswahl von Systemen, die die „Regeln brechen“, und was zu beachten ist, wenn Sie eine Lösungsliste erhalten.

Jetzt ansehen

Problemlos gehäuselos: Implementierung und Installation von gehäuselosen Motoren

Problemlos gehäuselos: Implementierung und Installation von gehäuselosen Motoren »

Sind Sie an gehäuselosen Motoren interessiert, scheuen sich jedoch vor der Herausforderung bei deren Integrierung in Ihr Design? Dieses Problem hat viele Maschinendesign-Ingenieure davon abgehalten, diese leistungs- und drehmomentdichten Motoren in ihre Anwendungen zu integrieren.

Jetzt ansehen

Step Into Motion: Die besten Anwendungsmöglichkeiten für die Schrittmotoren-Technologie, Kollmorgen

Step Into Motion: Die besten Anwendungsmöglichkeiten für die Schritttechnologie »

Jede Bewegungsachse hat andere Anforderungen. Doch auch, wenn einige eine Servosteuerung benötigen, sind Schrittmotoren in vielen Fällen eine ökonomische Lösung. Sie fragen sich, wann Sie welche Lösung wählen sollten? Sie möchten wissen, welcher Schrittmotor die beste Option ist? Die Motion-Experten von Kollmorgen haben diese Entscheidungen unzählige Male getroffen.

Jetzt ansehen

Tipps und Tricks für das Workbench Scope-Tool

Tipps und Tricks für das Workbench Scope-Tool »

Das AKD-Tool und das AKD2G Scope-Tool können auf verschiedene Art und Weise zur Erfassung von Daten verwendet werden. Diese Tricks können verwendet werden, um die Feinheiten des Tools zu verstehen.

Jetzt ansehen

Wie Sie Co-Engineering mit Kollmorgen für Ihren Erfolg nutzen können

Wie Sie Co-Engineering mit Kollmorgen für Ihren Erfolg nutzen können »

Ingenieure, die für das Design verantwortlich sind, müssen zahlreiche komplexe und zusammenhängende Entscheidungen treffen. Die kundenspezifische Anpassung einer Lösung kann zeit- und kostenaufwendig sein, aber die Nutzung eines bestehenden Produkts kann einen einschränkenden Faktor darstellen. Dank der Co-Engineering-Kompetenz von Kollmorgen erhalten Sie eine kundenspezifische Lösung, ohne einen Motor oder Antrieb von Grund auf neu designen und produzieren zu müssen.

Jetzt ansehen

Zehn SafeMotion™ Funktionen, die für Ihre Anwendung nützlich sein könnten

Zehn SafeMotion™ Funktionen, die für Ihre Anwendung nützlich sein könnten »

Berühmte letzte Worte: „Nicht die Maschine anhalten, ich muss nur kurz …“ Hersteller setzten früher auf physische Barrieren und ein vollständiges Abschalten der Maschine, um ihre Arbeiter zu schützen. Doch angesichts der hohen Produktionsquoten und geringen Margen von heute gehen viele Menschen unnötige Risiken ein. Dies muss jedoch nicht sein. Entdecken Sie in diesem Web-Seminar unsere SafeMotion™ Funktionen und erfahren Sie, wie sie die Maschinenverfügbarkeit erhöhen und gleichzeitig die Mitarbeitersicherheit gewährleisten. Themen:

Jetzt ansehen

 

Online-Schulungen

Kollmorgen entwickelt seit einigen Jahren Online-Kurse für unser internes Team und unsere Channel-Partner. Wir bieten diese Art zu lernen nun auch unseren Kunden an und beginnen mit einem unserer Programmierkurse: AKD BASIC. Vertriebspartner können hier auf zusätzliche Lerneinheiten zugreifen: Lernzentrum »

 

Weitere Ressourcen

Video-Galerie

Unsere Video-Galerie beinhaltet u. a. Produktdemonstrationen, Anwendungsbeispiele und Programmieranleitungen.

Videos ansehen

Suche

Durchsuchen Sie unsere umfangreiche Bibliothek an Broschüren, Whitepapers, technischen Anleitungen usw.

Auf unserer Website suchen

Kontakt zu einem Experten für Antriebstechnik

Kontaktieren Sie uns & finden Sie Kontaktinformationen für weltweiten Support und Support in Nordamerika sowie Verkaufsinformationen.

Sprechen Sie mit einem Experten für Antriebstechnik