Back to top

NDC8-Steuerungssystem für fahrerlose Transportfahrzeuge

Unsere NDC8-Plattform bietet eine komplette Mehrzweck-Steuerungslösung für automatische Gabelstapler und andere FTS. Diese anwendungsunabhängige, skalierbare Lösung lässt sich einfach mit bestehenden Fahrzeugdesigns sowie mit Host-Systemen und Fördertechniklösungen integrieren. Nahezu jede FTS-Anwendung kann mit demselben Engineering-Wissen entwickelt werden. Benutzerfreundliche Oberflächen mit Unterstützung für lokale Sprachen und klar vorgegebenen Workflows machen die NDC8 unter Fahrzeugbetreibern zu einer beliebten Lösung.

Eigenschaften

  • Eine Komplettlösung für FTS, einschließlich Steuerungen, Antriebe, Geber, E/A, Navigations- und Sicherheitssensoren, Anzeigen und manuellen Steuerungsvorrichtungen
  • Eine skalierbare und flexible Lösung, die es unseren Partnern ermöglicht, differenzierte FTS-Lösungen bereitzustellen. Zum Beispiel von einfachen bis zu komplexen Fahrzeugen:
    • Einfach:
      • Fahrzeuge mit einzelnem Lenk-/Antriebsrad
      • Leitliniengeführte Fahrzeuge (Leitdraht- und Magnetbandnavigation)
      • Grundlegende Materialflüsse
      • Leichte Lasten
      • Manuelle Handhabung von Lasten
    • Mittel:
      • Fahrzeuge mit einzelnem Lenk-/Antriebsrad
      • Frei fahrende Fahrzeuge (Laser-/Bereichs-/Transponder- und Magnetband-/Leitdrahtnavigation)
      • Komplexe Materialflüsse
      • Leichte/mittlere Lasten
      • Automatische Handhabung von Lasten
    • Komplex:
      • Fahrzeuge mit mehreren Lenk-/Antriebsrädern
      • Anspruchsvolle Navigationsumgebungen (Laser-/Bereichs-/EyeWay-/Transponder-, Magnetband-/Leitdraht- und Multinavigation)
      • Komplexe Materialflüsse
      • Alle Lasttypen, leicht bis schwer
      • Automatische Handhabung von Lasten

Vorteile

  • Arbeitet mit allen gängigen Navigationstechnologien, einschließlich Laser-, Transponder-, Magnetband-, Bereichs-, Leitdraht- und EyeWay-Systemen
  • Verwaltet nahtlos mehrere Navigationstechnologien zum Einsatz in gemischten Umgebungen
  • Arbeitet mit allen FTS, von kleinen und einfachen bis zu großen und komplexen Systemen
  • Robuste Auslegung für Umgebungen mit Vibrationen, Staub, Feuchtigkeit und extremen Temperaturen
  • Komplette Auswahl von Software-Tools für effizientes Systemdesign und effektive Fahrzeugwartung

Kollmorgen srl

Largo Brughetti 1/B2
20813 Bovisio Masciago (MB)
Italy

Mail: info@kollmorgen.it
Phone +39 0362 594260
Fax +39 0362 594263

Kollmorgen Särö AB

Munkekullen
SE-429 80 Särö, Sweden
Phone: +46 31 938000
E-mail: driverless@kollmorgen.com
 

Kollmorgen

201 W Rock Rd
Radford, VA 24141, USA
Phone: 540-633-5560
E-mail: driverless@kollmorgen.com