Back to top

AC Synchronmotoren

Die Wechselstrom-Synchronmotoren sind die Arbeitspferde der Industrie. Bei der Synchronmotortechnologie ist die Drehzahl direkt proportional zur Wechselstrom-Eingangsfrequenz – beispielsweise rotiert ein Wechselstrom-Synchronmotor bei 120 VAC, 60 Hz, mit 72 U/min. Diese Drehzahl kann durch Änderung der Frequenz variiert werden, obwohl die meisten Anwendungen einfach ein Getriebe oder ein Riemen- oder Kettentriebsystem verwenden, um die gewünschte Lastgeschwindigkeit zu erreichen.

Kollmorgen bietet ein umfassendes Sortiment an AC-Synchronmotoren, einschließlich Optionen mit Dauerdrehmomente, hohem Drehmoment oder Hybriden, um möglichst eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen zu erfüllen. Unsere Synchronmotoren bieten viele Vorteile, einschließlich der Möglichkeit, innerhalb von 1 - 1/2 Zyklen der angelegten Frequenz zu starten und die volle Synchrongeschwindigkeit innerhalb von 5 bis 25 Millisekunden zu erreichen. Sie können außerdem innerhalb von 5 Grad der Rotation anhalten und ebenso schnell umkehren.

Kollmorgen bietet mit den Serien ST/SN und KS/SS zwei Baureihen von AC Synchronmotoren. Die Hochleistungsmotoren aus diesen Serien werden in den NEMA-Baugrößen 23, 34 und 42 angeboten, zwei- und dreiphasige Modelle sind in jeder Baugröße erhältlich. Für den Betrieb von zweiphasigen Synchronmotoren an einer einphasigen Stromquelle stehen Widerstands-Kondensator-Sätze zur Verfügung. Wir bieten außerdem AC Synchronmotoren für gefährliche Umgebungen an, die nach UL-Klasse I, Division 1, Gruppe D, nach UL-Klasse I, Division 2, Gruppen E, F und G und nach ATEX-Standards zertifiziert sind.

ST/SN AC Synchronmotoren

Die leistungsstarken Synchronmotoren der Baureihen ST und SN sind in den NEMA-Baugrößen 23, 34 und 42 (60, 90 und 110 mm) erhältlich. Widerstands-Kondensator-Sätze sind ebenfalls erhältlich.

Mehr erfahren >>

KS & SS AC Synchronmotoren

Diese Synchronmotoren mit hohem Drehmoment sind in den NEMA-Baugrößen 23, 34 und 42 (60, 90 und 110 mm) mit Drehmomenten von bis zu 1.500 Nm erhältlich.

Mehr erfahren >>

Synchronmotoren für den Einsatz im Ex-Bereich

Mit Drehmomenten von bis zu 1.059 Ncm sind diese Synchronmotoren in UL-gelisteten Versionen erhältlich, die für den Einsatz in Gefahrenbereichen der Klasse I, Division 1, Gruppe D geeignet sind. Die Baugrößen sind NEMA 42 und 66 (110 mm und 170 mm).

Mehr erfahren >>