Back to top

POWERPAC Serien K und N Schrittmotoren

POWERPAC® Hybridschrittmotoren bieten mehr Leistung in einem kleineren Format. Diese robusten Motoren nach NEMA 34 und 42 (90 und 110 mm) verbinden optimale Magnetik in einem gehäuselosen Rahmen mit einem großen Rotor und einer innovativen Rotor-Ständer-Konstruktion und erreichen dadurch ein höheres Drehmoment und eine geschmeidigere Mikroschrittschaltung. Die Serie K ist mit der flussfokussierenden SIGMAX® Technologie für höhere Beschleunigung bei 25 Prozent höherem Drehmoment ausgestattet.

Global
Das Produkt ist weltweit verfügbar
POWERPAC K & N

Merkmale

  • Breite Auswahl an Standardoptionen
  • Kundenindividuelle Modifikationen, gemeinsam mit den Kunden entwickelt, mit kurzen Entwicklungszeiten für individuelle Anwendungen und Anforderungen
  • Die Motorenmodelle N3 nach NEMA 34 (90 mm) sind in 4 Baulängen mit Nennhaltemomenten von 3,2 bis 15,4 N-m (454 bis 2.180 oz-in) erhältlich.
  • Die Motorenmodelle K3 nach NEMA 34 (90 mm) sind in 4 Baulängen mit Nennhaltemomenten von 4,08 bis 19,7 N-m (578 bis 2.790 oz-in) erhältlich.
  • Die Motorenmodelle N4 nach NEMA 42 (110 mm) sind in 3 Baulängen mit Nennhaltemomenten von 8,12 bis 30,8 N-m (1.150 bis 4.365 oz-in) erhältlich.
  • Die Motorenmodelle K4 nach NEMA 42 (110 mm) sind in 3 Baulängen mit Nennhaltemomenten von 10,4 bis 40,3 N-m (1.470 bis 5.700 oz-in) erhältlich.
  • Große Auswahl an Wellenanordnungen, Abschlüssen, Wicklungen und gemeinsam entwickelten Modifikationen, die perfekt auf Ihren Bedarf, Ihren Zeitrahmen und Ihr Budget abgestimmt sind
  • Drehzahlen bis 3000 Umdrehungen pro Minute erfüllen den Bedarf der meisten Anwendungen mit hohen Momenten
  • Die verbesserte Drehmomentlinearität (über Nennstrom) ermöglicht ein hohes Spitzenmoment für stärkere Beschleunigung in Anwendungen mit intermittierendem Betrieb
  • Das hohe Drehmoment bei mittleren Drehzahlen bietet eine kostengünstige Alternative zu Servomotoren
  • Eine niedrige Rastmoment-Oberschwingung ermöglicht eine geschmeidigere Mikroschrittschaltung
  • Serie K mit der SIGMAX® Technologie für 25% mehr Drehmoment als Serie N
  • Geringere Erhitzung als vergleichbare Schrittmotoren, für eine längere und zuverlässigere Lebensdauer der Motoren
  • Spezielles Rotordesign für hohe Beschleunigung
  • Der robuste, gehäuselose quadratische Rahmen ermöglicht ein höheres Drehmoment in einem kleineren Format
  • Dichtung IP65 für Spritzwasserschutz
  • Das zweiphasige Design ist mit den meisten Antrieben kompatibel und ermöglicht eine geschmeidigere Mikroschrittschaltung und eine geringere Leistungsaufnahme als dreiphasige Motoren
  • Optionale Vorrüstung für den Einbau von Drehgebern

Erste Schritte

Der Support von Kollmorgen unterstützt Sie dabei, für Ihre Zwecke optimal abgestimmte Maschinen zu entwickeln, zu bauen und ebenso zuverlässig wie produktiv am Laufen zu halten – jederzeit und weltweit. Unsere Co-Engineering-Experten erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung für Ihren Antriebsbedarf.

Sprechen Sie mit einem Experten
Zertifikate
Titel Sprache Datum Größe
Blue Guide German 15 Jul 2015
Katalog
Titel Sprache Datum Größe
Kollmorgen Automation and Motion Control English 06 Nov 2019 15.76 MB
Kollmorgen Optimized Solutions and Special Duty Motors English 01 Jan 2018 1.26 MB
Stepper and Synchronous Motors Catalog EN Rev C English 19 Feb 2014 7.96 MB
Broschüre
Titel Sprache Datum Größe
Kollmorgen Motion Components Brochure EN RevB English 14 Okt 2011 1.81 MB

These 3D models are intended to guide your design activities and may be used as reference information. Be sure to consult a Kollmorgen expert to ensure you have the most current and accurate information for critical aspects of design work

Drawings
Titel Sprache Datum Größe
3D/2D Models for PowerPAC English 24 Sep 2018
Article
Ingress Protection of Servo Motors [toc] Sealing is an important design tool used to prolong the life of motors against harsh environments containing dust or liquid contaminants. There are arguably an unlimited number of...
Normen und Richtlinien [toc] Allgemeines Struktur des Normenwesens am Beispiel der EN ISO 12100 Europäische Richtlinien New Legislative Framework Blue Guide: Leitfaden für die Umsetzung der...
Instructions for Selecting a Stepper Motor The Basics of Selecting a Stepper Motor The vast majority of stepper applications are fairly simple in terms of selecting the motor and drive.  Most applications have one or more of a...
Standards and Directives [toc] General Structures of standards with EN ISO 12100 as an example ISO Standards Safety of Machinery — General Principles for Design ISO 12100:2010 UL Standards...
Pull-In and Pull-Out Torque Some of the stepper motor nomenclature includes some terms not often used today.  Such terms are Pull-in Torque and Pull-out Torque.The information below may be helpful in understanding the...

Pages