Back to top

Software

Industry 4.0 ReadyMit einer durchgängigen Automation Software die Integrationskosten senken - bei ebenfalls sinkender Komplexität. Wenn bei einer modernen Automation Software der Blickwinkel über die reine SPS Software hinausgeht, dann sind – übergeordnet betrachtet – weitere Vorteile für den Maschinen- und Anlagenbau die Folge. Automation Software ist eben weit mehr als eine SPS Software. Das spiegelt sich letztlich wieder im kleineren Engineering-Aufwand, den reduzierten Fehlerquellen und Stillstandszeiten, weniger Schulungsaufwand, weniger Ersatzteilhaltung, reduzierten Versionskontrollen. Wir finden, das sind alles handfeste Vorteile, die aus der Standardisierung mit der Kollmorgen Automation Suite resultieren. Modernes Engineering entwickelt sich jeden Tag mehr zu einer fachübergreifenden Disziplin.

Motion Control Programming

Programmierung von Antriebstechnik

Mit der Kollmorgen Automation Suite™ haben Sie die Wahl zwischen PLCopen for Motion und unserer innovativen grafischen Entwicklungsumgebung Pipe Network™. Wir bieten ferner Komplettlösungen mit verschiedenen Programmiersprachen für PiCPro®- und SynqNet™-Umgebungen und dem MechaWare™ Mechatronik-Toolkit.

Mehr erfahren >>

Programmierung nach IEC 61131-3

 

Die Kollmorgen Automation Suite™ beinhaltet ein komplettes Toolkit für die SPS-Programmierung, das alle IEC 61131-3 Programmiersprachen unterstützt. Dank der Integration in die grafische Entwicklungsumgebung der Suite arbeiten Sie schneller, da Sie nur ein Software-Paket nutzen und eine Datei pflegen müssen.

Mehr erfahren >>

Kollmorgen Visualization Builder

Die Kollmorgen Automation Suite™ beinhaltet bedienerfreundliche MMI-Panels mit Touchscreens in Größen von 3,5 bis 15 Zoll. Kollmorgen Visualization Builder™ nutzt die bereits für die SPS festgelegten Daten, um die Programmierung dieser Panels zu vereinfachen. Das integrierte Display eines Panel PAC kann ebenfalls programmiert werden.

Mehr erfahren >>