Back to top

AKD® BASIC Programmierbarer Servoregler

Der AKD BASIC ist eine innovative Two-in-One Lösung. Die in den AKD BASIC-Modellen integrierte Steuerung ermöglicht Anwendern, eine große Bandbreite von Applikationen ohne weitere Hardware zu realisieren und den Durchsatz bei Einachs-Anwendungen zu steigern. Die innovative Programmierumgebung und der Programmeditor sind in Kollmorgens WorkBench-Softwarepaket integriert. Mit WorkBench lassen sich außer der Motion- und Machine-Control-Programmierung auch alle Setup-, Konfigurations-, Tuning- und Management-Aufgaben beim Drive erfüllen.

Global
Das Produkt ist weltweit verfügbar
Kollmorgen AKD Basic Servoverstärker mit programmierbarer Steuerung.png
Industry 4.0 Ready

Eigenschaften

Merkmale

  • Maschinensteuerung und leistungsstarke Bewegungssteuerung, zur 1,5-Achsen-Steuerung in Antrieb integriert (1 reelle, 1 virtuelle Achse)
  • Standardversion:
    • 7 konfigurierbare digitale Eingänge (+ 1 HW Enable Eingang)
    • 2 konfigurierbare digitale Ausgänge (+ 1 Fehlerrelais)
    • 1 analoger Eingang und 1 analoger Ausgang
    • Ethernet Service-Port für Inbetriebnahme, Programmierung und Modbus TCP/IP
  • Erweiterte E/A-Version:
    • 20 digitale Eingänge (HW Enable Eingang)
    • 12 digitale Ausgänge (+ 1 Fehlerrelais)
    • 2 analoge Eingänge und 2 analoge Ausgänge
  • Verfügbar mit denselben Leistungsklassen und Spannungspegeln wie unsere AKD™-Reihe
  • Programmiersprache BASIC, Verwendung von Bedingungsausdrücken möglich
  • Die Programmierschnittstelle ist eine Standardfunktion der AKD WorkBench und umfasst benutzerfreundliche Funktionen wie automatische Syntaxhervorhebung, automatische Vervollständigung, automatische Formatierung und Code-Vorlagen.
  • Quellcode-Sperrfunktion mit Kennwortschutz

Kundennutzen

  • Durch die in den Antrieb integrierte, über BASIC programmierbare Kombination aus Antrieb und Steuerung gewinnt die AKD®-Reihe enorm an Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit.
  • Die AKD BASIC Verstärker haben die gleichen Baugrößen wie die AKD-Standardverstärker, ohne dass hierfür eine separate Steuerung benötigt wird.
  • Die erweiterte E/A-Version beherbergt zusätzliche digitale und analoge Ein- und Ausgänge, sodass keine zusätzlichen I/Os benötigt werden und diese Version noch besser als vollständige Maschinen- und Bewegungssteuerungslösung eingesetzt werden kann.
  • Da keine separate SPS mehr benötigt wird, lassen sich enorme Einsparungen bei Konstruktionszeiten, Verdrahtungs- und Platzanforderungen sowie den Gesamtkosten verzeichnen.
  • Die Programmiersprache BASIC ist weit verbreitet, leicht erlernbar und ermöglicht die schnelle Programmierung komplexer Bewegungsabläufe.
  • BASIC unterstützt Bedingungsausdrücke, Caming (Kurvenscheiben), S-Kurven, unbegrenzte Bewegungsprofile und weitere Techniken für die fortschrittliche Antriebssteuerung
  • Die menügesteuerte Programmierung über AKD WorkBench bietet intelligente Formatierung, Vorlagen und Debugging-Funktionen. Dies alles trägt zu einer Verkürzung der Entwicklungszeiten bei und unterstützt die Code-Dokumentation.
  • Das Erweiterungsmodul enthält einen Slot für SD-Speicherkarten. So können Programme einfach übertragen und gewartet werden, ohne dass ein PC benötigt wird.
  • Dank einer Quellcode-Sperrfunktion bleiben Ihr geistiges Eigentum und die Alleinstellungsmerkmale Ihrer Maschine sicher und geschützt.

Spezifikationen

120/240 VAC
1 & 3 Phasig (85-265 V)
Dauerstrom
(Aeff))
Spritzenstrom
(Aeff)
Dauerausgangsleistung
(Watt)
AKD-x00306 3 9 1,100
AKD-x00606 6 18 2,000
AKD-x01206 12 30 4,000
AKD-x02406 24 48 8,000
240/480 Vac
3 Phasig (187-528 V)
Dauerstrom
(Aeff))
Spritzenstrom
(Aeff)
Dauerausgangsleistung
(Watt)
AKD-x00307 3 9 2,000
AKD-x00607 6 18 4,000
AKD-x01207 12 30 8,000
AKD-x02407 24 48 16,000
AKD-x04807 48 96 32,000

Erste Schritte

Der Support von Kollmorgen unterstützt Sie dabei, für Ihre Zwecke optimal abgestimmte Maschinen zu entwickeln, zu bauen und ebenso zuverlässig wie produktiv am Laufen zu halten – jederzeit und weltweit. Unsere Co-Engineering-Experten erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung für Ihren Antriebsbedarf.

Sprechen Sie mit einem Experten
Dokumentation
Titel Sprache Datum Größe Email
pdfAKD Betriebsanleitung DE (REV AC) German 10 Dez 2019 26.93 MB
pdfAKD Safety Notes EN DE FR IT PT ES RU ZH (REV A) Chinese, Simplified, English, French, German, Italian, Portuguese, Brazil, Russian, Spanish 05 Feb 2020 1.11 MB
pdfAKD Typenschlüssel German 16 Okt 2017 123.15 KB
pdfAKD2G, AKD Zubehörhandbuch Europa DE (REV 11-2019) German 10 Dez 2019 6.69 MB
WorkBench Online Hilfe German 11 Apr 2017
Zertifikate
Titel Sprache Datum Größe Email
pdfApprovals and Certifications English, German, Russian 04 Mai 2017 2.66 MB
Blue Guide German 15 Jul 2015
pdfISO 9001:2015 Certificate English, German 07 Sep 2019 929.23 KB
pdfRoHS General Declaration English, German 01 Okt 2015 44.37 KB
Broschüre
Titel Sprache Datum Größe Email
Kollmorgen AKD BASIC Flyer de-de revA German 22 Nov 2012 1.36 MB
AKD Scalability Brochure EN RevC English 20 Okt 2014 5.32 MB
AKD-BASIC Brochure RevA EN English 20 Okt 2014 708.73 KB
Kollmorgen AKD BASIC Flyer en-gb revA English 22 Nov 2012 1.33 MB
Kollmorgen Motion Components Brochure EN RevB English 14 Okt 2011 1.81 MB
Katalog
Titel Sprache Datum Größe Email
Kollmorgen Automationslösungen Katalog German 09 Apr 2017 11.17 MB
KOLLMORGEN Motion Control- und Antriebslösungen Katalog CH German 01 Jan 2020 13.54 MB
Kollmorgen Automation and Motion Control English 06 Nov 2019 15.76 MB
Kollmorgen Automation Solutions and Product Catalog EMEA English 21 Jun 2018 15.99 MB
Kollmorgen Automation Suite (KAS) Catalog English 01 Dez 2017 14.02 MB
Kollmorgen Catalogo Automazione e Motion Control IT Italian 01 Jan 2020 12.08 MB
Kollmorgen otomasyon ve hareket kontrol çözümleri kataloğu TR Turkish 12 Feb 2016 11.05 MB
科尔摩根 运动控制及伺服系统解决方案 Chinese, Simplified 26 Jan 2018 16.64 MB

These 3D models are intended to guide your design activities and may be used as reference information. Be sure to consult a Kollmorgen expert to ensure you have the most current and accurate information for critical aspects of design work

Drawings
Titel Sprache Datum Größe Email
pdf12 AMP Power Cable English 13 Nov 2012 87.96 KB
pdf12 AMP Power Cable With Brake English 13 Nov 2012 53.81 KB
pdf24 AMP Power Cable English 13 Nov 2012 48.23 KB
pdf24 AMP Power Cable With Brake English 13 Nov 2012 72.42 KB
2D/3D Models for AKD BASIC Servo Drive 120-240Vac, 12A English 18 Aug 2018
2D/3D Models for AKD BASIC Servo Drive 120-240Vac, 24A English 15 Aug 2018
2D/3D Models for AKD BASIC Servo Drive 120-240Vac, 3A, 6A English 15 Aug 2018
2D/3D Models for AKD BASIC Servo Drive 240-480Vac, 24A English 15 Aug 2018
2D/3D Models for AKD BASIC Servo Drive 240-480Vac, 3A, 6A, 12A English 15 Aug 2018
pdf6 AMP Power Cable English 13 Nov 2012 48.16 KB
pdfFeedback Resolver Cable English 13 Nov 2012 106.14 KB
pdfSine Encoder Feedback Cable English 13 Nov 2012 164.84 KB
Firmware
Titel Sprache Datum Größe Email
zipAKD BASIC Servo Drive Firmware (AKD-T-ICAN-01-19-00-002) English 10 Dez 2019 2.7 MB
zipAKD BASIC Servo Drive Firmware (AKD-T-NBAN-01-19-00-002) English 10 Dez 2019 2.63 MB
pdfAKD Firmware Release Notes EN (REV 1.19.00.002) English 10 Dez 2019 1.08 MB
Sample Projects
Titel Sprache Datum Größe Email
zipAKD BASIC Sample Programs English 11 Okt 2016 11.56 KB
zipAKI Panel with AKD BASIC Sample Project Sprayer for KVB 1.0 English 17 Okt 2014 10.34 MB
zipKVB 2.20 Sample Project for AKI Panel and AKD BASIC English 09 Okt 2017 23 MB
Software
Titel Sprache Datum Größe Email
zipAKD Servo Drive WorkBench GUI Full Setup EN (REV 2.2.0.4448) English 10 Dez 2019 209.46 MB
zipAKD Servo Drive WorkBench GUI Standard Setup EN (REV 2.2.0.4448) English 10 Dez 2019 120.65 MB
Article
Trio Motion Controller Modbus TCP Communications to AKD1G This application note demonstrates configuration and addressing for Modbus TCP communications using a Trio Motion Controller to AKD1G. The application notes is an example only and the...
Automation Direct HMI Modbus TCP Communications to AKD1G This application note demonstrates configuration and addressing for Modbus TCP communications a Automation Drive HMI using their C-More Programming Software. The application notes is an...
Red Lion HMI to AKD1G using Modbus TCP This application note demonstrates configuration and addressing for Modbus TCP communications a Red Lion HMI using their Crimson 3.0 software. The application notes is an example only and the...
Modbus TCP Master List for AKD1G Basic functionality was tested with hardware or learned over a Web meeting. 100% compatibility is not guaranteed.   Word Swapping Possible? Word Swapping Achieved By...
Modbus TCP to AKD BASIC program variables Quick Start Part 2:Kollmorgen Visualization Builder This is part 2 of a two part series. This application note will demonstrate establishing Modbus TCP communications between a Kollmorgen Visualization Builder ( AKI ) project and the variables in a...

Pages