Back to top

Strombelastbarkeit

Europa

Die unten angegebenen Werte sind Richtwerte, die Darstellung ist stark vereinfacht.

Für normgemäße Installationen verwenden Sie für Industriemaschinen die Angaben in EN 60204 Teil 1 (IEC 204-1).

Angaben für 40° Umgebungstemperatur , PVC Isolation, Kupferleiter, Mehraderleitung (Mantelleitung), unbewegt

Querschnitt (mm²)  Verlegungsart E 
(offene Kabelpritsche) 
Strom (A)
 Verlegungsart B2 
(1 Leitung im Kabelkanal) 
Strom (A)
 Verlegungsart B2 
(2 Leitungen im Kabelkanal) 
Strom (A)
0,75 10,4 8,5 6,8
1 12,4 10,1 8,08
1,5 16,1 13,1 10,48
2,5 22 17,4 13,92
4 30 23 18,4
6 37 30 24
10 52 40 32
16 70 54 43,2
25 88 70 56

Kollmorgen Leitungen in Europe sind PUR isoliert, hier gelten dieselben Werte.

Reduktion des zulässigen Stromes ergibt sich eventuell durch andere Verlegungsarten und Häufung von Kabeln (z.B. 2 gleich belastete Leitungen im Kabelkanal = Faktor 0.8).

Umrechnungsfaktor für von 40°C abweichende Umgebungstemperatur

Umgebungs 
Temperatur (°C)
Faktor
30 1,15
35 1,08
40 1,00
45 0,91
50 0,82
55 0,71
60 0,58
 

USA/Kanada

Belastbarkeit von AWG Querschnitten gemäß NEC 310-16 siehe Seite AWG.