Back to top

Netzfilter

Allgemeines

Allgemeine Informationen zu Netzfiltern finden Sie auf Seite Filter Allgemeines.

Wann wird ein Netzfilter benötigt?

Die Verwendung von Netzfiltern ist ein unbedingtes Muss, wenn die leitungsgebundene Störaussendung (Funkstörspannung) ausreichend gedämpft werden soll. Abhängig von den Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit EMV sind für alle Servoverstärker, die keine eingebauten Netzfilter besitzen, externe Filter erforderlich:

  • In S300/400/601-620/700 Servoverstärkern sind alle erforderlichen Filter eingebaut.
  • S640/670 und AKD-xzzz06 benötigen externe Netzfilter.

Technische Grundlagen

Die Filterwirkung der Netzfilter ist nur gewährleistet, wenn auch bei Spitzenbelastung der Servoverstärker mit Ipeak die zulässige Durchgangsleistung der Netzfilter nicht überschritten wird.

Max. verfügbare Durchgangsleistung des Netzfilters (F)

Max. aufgenommene Leistung der Servoverstärker (V)

 

Max. aufgenommene Leistung der Motoren (M)

 

PmaxF muss höher sein als PmaxV und höher als PmaxM

Der Nennstrom des Netzfilters (INF) im System mit n-Achsen sollte höher sein als:

grob kalkuliert   (INF = Summe der doppelten Verstärkernennströme INVi)

oder exakter berechnet (INF = Summe der einfachen Verstärkerspitzenströme).

Bei geringem Gleichzeitigkeitsfaktor (g) oder geringer Beanspruchung läßt sich häufig der nächst kleinere Filter verwenden.

Legende

Indizes Bedeutung   Symbole Bedeutung Einheit
F Filter P Leistung VA
M Motor g Gleichzeitigkeitsfaktor -
V Servoverstärker U Spannung V
N Nennwert I Strom A
peak Spitzenwert KE Motor Spannungskonstante V*60s/1000
= mV*min
max Maximum n Motordrehzahl U/min
i Anzahl der Achsen      

Aktuelle Kollmorgen Netzfilter

Informationen bezüglich CE, UL, RoHS usw. finden Sie auf der Seite Zulassungen.

Typ Netztyp (max.) Nenn-
spannung
CE / UL
Nenn-
strom*
Schutzart Betrieb und Lagerung bei Ableitstrom
bei Nenndaten
Gewicht MTBF / h Verwendbar für 3D Zeichnung
1NF-10 1~ 230 / 230 VAC 10 A IP20 -25°C ... +100°C 0,48 mA 0,285 kg 1.300.000 S200,
AKD-xzzz06
STEP
1NF-12 1~ 230 / 230 VAC 12 A IP20 -25°C ... +100°C 0,73mA 0,73 kg 1.550.000 S200,
AKD-xzzz06
STEP
1NF-20B 1~ 230 / 125 VAC 20 A IP20 -25°C ... +100°C 5,2 mA 0,93 kg >200.000 S200,
AKD-xzzz06
 
1NF-25 1~ 230 / 230 VAC 25 A IP20 -25°C ... +100°C 2,86 mA 0,64 kg 1.200.000 S200,
AKD-xzzz06
STEP
                     
3NF-07 3~ 480 / 480 VAC 7 A IP20 -25°C ... +100°C 33 mA 0,5 kg 300.000 AKD-xzzz06 STEP
3NF-16 3~ 480 / 480 VAC 16 A IP20 -25°C ... +100°C 33 mA 0,8 kg 300.000 AKD-xzzz06 STEP
3NF-30 3~ 480 / 480 VAC 30 A IP20 -25°C ... +100°C 33 mA 1,2 kg 300.000 AKD-xzzz06 STEP
                     
3EF-42 3~ 480 / 480 VAC 42 A           S640/S670  
3EF-75 3~ 480 / 480 VAC 75 A           S640/S670  
3EF-100 3~ 480 / 480 VAC 100 A           S640/S670  
3EF-130 3~ 480 / 480 VAC 130 A           S640/S670  

* bei 40°C Umgebungstemperatur