Back to top
16 Okt 2015

Motion Control für das Baltikum

KOLLMORGEN jetzt mit zertifiziertem Vertriebspartner in Riga

Ratingen, 03. September 2015 - IPT Property heißt der neue zertifizierte Partner von KOLLMORGEN, mit dem der Spezialist für Servoantriebstechnik und Motion Control seine Präsenz in Europa erweitert. IPT Property hat seinen Sitz in der lettischen Hauptstadt Riga und wird von dort aus für KOLLMORGEN die baltische Region mit Litauen, Lettland und Estland betreuen.

Der neue Partner selbst ist spezialisiert auf die Metallbearbeitung und gilt entlang der Ostsee als führender Spezialist für ein großes Spektrum an CNC-Maschinen und Plasmaschneidlösungen. Passend zur Philosophie von KOLLMORGEN konzentriert sich das noch junge Unternehmen aus Riga darauf, seinen Kunden komplette Maschinenlösungen - exakt abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen - inklusive 24/7-Serviceleistungen zu liefern.

Kollmorgen Pressekit

Bildtext
Freuen sich auf die Partnerschaft: Alexander Hack, Funktion, von KOLLMORGEN und Armands Sakne, Mitglied der Geschäftsleitung von IPT (von links).

Über KOLLMORGEN
KOLLMORGEN ist ein führender Anbieter von integrierten Automations- und Antriebssystemen sowie entsprechenden Komponenten für Maschinenbauer auf der ganzen Welt. Mit über 70 Jahren Motion-Control-Design- und Anwendungserfahrung und fundierten Kenntnissen beim Aufbau von Standard- und Sonderlösungen liefert KOLLMORGEN immer wieder Lösungen, die sich hinsichtlich Performance, Qualität, Zuverlässigkeit und einfacher Bedienung auszeichnen. Kunden können dadurch einen unwiderlegbaren Marktvorteil realisieren. – Weitere Informationen: www.kollmorgen.com/deu | [email protected]

© KOLLMORGEN. Redaktionelle Verwendung honorarfrei.