Back to top
20 Jun 2011

AKM-Motoren mit nur noch vier Wochen Lieferzeit, Kapazitäten im Werk Brno um 1/3 erhöht

Ratingen, 20. Juni 2011 – Die Kollmorgen Europe GmbH hat trotz deutlichem Wachstum die Lieferzeiten für ihre erfolgreichen AKM-Synchronservomotoren auf vier Wochen gesenkt. Ihren Kunden hilft das Unternehmen so bei der Realisierung zusätzlicher Wettbewerbsvorteile: Während Maschinenbauer dadurch selbst schneller liefern können, profitieren Maschinenanwender von kürzeren Servicezeiten. Zudem können sie rascher die Performance und die Energieeffizienz ihrer Maschine verbessern. Möglich wurde die Senkung der Lieferzeit, indem die Kapazität im europäischen Hauptwerk im tschechischen Brno um ein Drittel gesteigert wurde.

AKM-Motoren eignen sich nicht nur für die Entwicklung besonders kompakter, leichter Maschinen mit verbesserter Wärmeabfuhr, Haltbarkeit, Verfügbarkeit und Performance, sondern stellen auch eine sinnvolle Alternative zu vielen Motoren anderer Hersteller in bestehenden Anlagen unterschiedlichster Art dar. Dank ihrer außergewöhnlich vielfältigen Gestaltungsoptionen und besonderer Konstruktionsmerkmale lässt sich für fast alle Gegebenheiten schnell und kostengünstig eine passende Lösung mit positiven Effekten für die Verfügbarkeit, die Gesamtperformance und den Energieverbrauch der vorhandenen Maschine zusammenstellen.

Udo Aull, Präsident Kollmorgen EU: „Es ist unser Ziel, die Lieferzeiten für unsere AKM-Motorserie laufend zu minimieren, damit Maschinenbauer nicht nur durch optimal zugeschnittene, hocheffiziente Lösungen, sondern auch durch Zeitgewinn Wettbewerbsvorteile erzielen können. Wer technisch überholte oder defekte Motoren anderer Hersteller besitzt, kann diese dank des hochflexiblen Gestaltungskonzepts, der schnellen Verfügbarkeit von Prototypen und der mininimerten Lieferzeiten außerdem besonders schnell durch leistungsstarke AKM-Motoren ersetzen.“

Über KOLLMORGEN

Kollmorgen ist ein führender Anbieter von integrierten Automations- und Antriebssystemen sowie entsprechenden Komponenten für Maschinenbauer auf der ganzen Welt. Mit über 60 Jahren Motion-Control-Design- und Anwendungserfahrung und fundierten Kenntnissen beim Aufbau von Standard- und Sonderlösungen liefert Kollmorgen immer wieder Lösungen, die sich hinsichtlich Performance, Qualität, Zuverlässigkeit und einfacher Bedienung auszeichnen. Kunden können dadurch einen unwiderlegbaren Marktvorteil realisieren.

Weitere Informationen: www.kollmorgen.com, email vertrieb@kollmorgen.comTel. +49 (0)2102 9394 0