Back to top
 
 
 

 

 
 
  Deutschland | April '16  
 
 
  Magnetfeld statt Vorschubwalzen  
 
     
 
 
 

Mit Antriebsreglern von Kollmorgen entwickelt tecodrive ein revolutionäres Verfahren für den Materialvorschub

 
 
 

„fleXfeed“ hat die tecodrive GmbH aus Garbsen ihre Erfindung getauft – und betritt damit auf revolutionäre Weise Neuland im Materialvorschub der Metallverarbeitung. „fleXfeed“ arbeitet dank eines ausgeklügelten Magnetfeldes vollkommen berührungsfrei und ist deutlich schneller als herkömmliche Walzenvorschübe.

 
 
  Weiterlesen  
 
     
     
  Sicherer Geber  
 
     
 
 
 

KOLLMORGEN kombiniert AKM-Motoren mit sicherer Rückführung

 
 
 

Für die AKM-Servomotoren gibt es jetzt zwei neue zertifizierte Safety-Feedback-Systeme als Sin-Cos-Encoder (Hiperface) für Singleturn- und Multiturn-Anwendungen.

 
 
  Weiterlesen  
 
 
 
 
  Präzise Bewegungssteuerung in der Fleischverarbeitung  
 
     
 
 
 

IFFA - Halle 11, Stand D21

 
 
 

KOLLMORGEN zeigt dezentrale Servolösungen während der internationalen Fleischverarbeitungsmesse IFFA vom 07. bis 12. Mai 2016 in Frankfurt.

 
 
  Weiterlesen  
 
 
  ICH Direct Drive Linear Motor Selection Guide Update  
 
     
 
 
 

Die wartungsfreien, eisenbehafteten Linearmotoren der Reihe ICH bieten eine hohe Kraftdichte und übertragen diese ohne mechanische Komponenten. Die Einheiten sind so konstruiert, dass sie im Dauerbetrieb Vorschubkräfte zwischen 175 und 5341 N (Spitzenkraft mehr als 12000 N) liefern.

 
 
  Download  
 
 
  Mit Kollmorgen mehr erfahren  
 
 
 
 
 
 
  KOLLMORGEN Europe GmbH Pempelfurtstraße 1 DE-40880 Ratingen
Datenschutzerklärung | Abmelden
 
{{^Account.ADDRESS(KOLLMORGEN Europe GmbH)}}