Back to top

Welcher FTS-Lieferant ist für Sie der Richtige?

16 Jun 2017
Samuel Alexandersson

Which AGV supplier is the right one for you?

Wie bei jeder Beziehung kann es eine Weile dauern, dies herauszufinden. Ein guter erster Schritt ist eine Marktuntersuchung. Dieser Artikel gibt Ihnen einen Einblick darüber, was die Partner im Kollmorgen-Netzwerk, dem größten in der FTS-Branche, für Sie tun können.

Expertennetzwerk

Das erste FTF, ein modifizierter Schlepper, der einen Anhänger in einem Lebensmittellager zieht, wurde 1953 eingeführt. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von FTF, wie z.B. mobile Roboter, Flurförderzeuge und Routenzüge, was es komplexer denn je macht, den richtigen FTF-Lieferanten für Ihre Bedürfnisse in der Produktion und in der Lagerhaltung zu finden.

Ein guter Ausgangspunkt ist die Kollmorgens FTF-Lieferantenliste. Die Liste ist seit Anfang der 1980er Jahre, als das Unternehmen (damals NDC genannt) beschloss, sich ganz auf die Entwicklung einer generischen Steuerungsplattform für FTS zu konzentrieren, immer länger geworden. Die NDC Solutions-Plattform besteht aus Navigation, Hard- und Software und wird weltweit an FTS-Hersteller verkauft, was diese Liste zu einer enormen Quelle für Information und Inspiration macht. Die Plattform wird kontinuierlich weiterentwickelt; die neueste Ergänzung ist die natürliche Navigation, die auf Reflektoren und Markierungen verzichtet.

Lieferantenaussagen

Die FTS-Lieferantenliste besteht aus fast 50 Unternehmen, die über die ganze Welt verteilt sind: EMEA, APAC, Nord-, Mittel und Südamerika. Die Wahl des Lieferanten hängt von vielen Faktoren ab. Wir können Ihnen helfen, einen Lieferanten zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht, und unterstützen Sie bei der Vorbereitung von Fragen vor einem Treffen.

Klicken Sie auf die Links in der Lieferantenliste; Sie werden sehen, dass viele Anbieter ein Gesamtpaket anbieten, in dem FTS und zugehörige Technologien eine effiziente und sichere Arbeitsumgebung schaffen. Beispiele für Angebote sind „Schlüsselfertige Systeme für flexiblen Transport, Lagerung und Entnahme“ (E&K Automation), „Automatische Logistiksysteme“ (China Shipbuilding), „Spezialisiert auf Konstruktion, Installation und Unterstützung von FTS“ (Transbotics), „Zeit und Geld sparen und Transportschäden reduzieren“ (Jungheinrich) und „Ihre Produktivität steigern“ (Toyota Material Handling).

Fragen Sie nach Referenzen

Es kann sein, dass jemand eine ähnliche Herausforderung im Bereich Produktion oder Lagerung hatte wie Sie. Vielleicht sogar in Ihrer Branche. Die Aufnahme von Referenzen in eine Ausschreibung ist immer eine gute Idee. Außerdem sollten Sie nach Alternativen fragen. Gibt es einen besseren Weg, dieses Problem zu lösen, als den von Ihnen beschriebenen? In der innovativen und schnell wachsenden FTS-Branche ist fast alles möglich.

Über den Autor

Samuel Alexandersson

Samuel Alexandersson

Die ständige Herausforderung, sich den immer wechselnden Marktbedürfnissen anzupassen, ist genau das, was mir an meiner Arbeit am besten gefällt. Das Geschäft boomt und meine Aufgabe, neue Herausforderungen zu finden und diese dann anzugehen, ist sehr erfüllend. Dabei besteht meine Hauptaufgabe als Product Marketing Manager darin, alle Einzelheiten zu analysieren und miteinander zu verbinden und somit auf dem Zukunftsmarkt erfolgreich ein überzeugendes Produktportfolio zu positionieren. In diesem globalen Umfeld treffe ich viele großartige Menschen, die mich immer wieder neu motivieren. Nicht nur Kollegen, sondern auch Teilhaber aus aller Welt. Studium: Wirtschaftsingenieurwesen, Fakultät der Ingenieurwissenschaften an der Universität Lund. Samuel können Sie über folgende E-Mail-Adresse kontaktieren: [email protected]

Blog Taxonomy Helper

Allgemein
Applikationen
Business
Embedded Motion
Engineering
Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF)
Fieldbus
Food Regulations
Geschichte
Installationshinweise
Interconnectivity
Luftfahrt und Verteidigung
Medical
Oil and Gas
Packaging
Robotics
Technologie
Universitätspartnerschaften