• Irgendetwas fehlt – und andere Albträume mit Linearaktuatoren!

    Eylül 05, 2014, by Michael Brown

    In Spezifikationen ist häufig der für die Anwendung erforderliche Hub angegeben. Oft kommt es zu Beschädigungen von Geräten, weil eine einfache Anforderung der Installationsanleitung nicht eingehalten wird. Die Best Practices verlangen, bei Aktuatoren und Antrieben EOT- Sensoren (Endlagensensoren) einzusetzen, damit die Aktuatoren nicht gegen die mechanischen Anschläge an den Enden stoßen. In der Regel geben die Installationsanweisungen genau an, an welcher Position des Geräts diese Sensoren anzubringen sind. Aktuatoren enthalten Stoßfänger, die bei Schlägen gegen die mechanischen Anschläge die Energie absorbieren. Sie bieten jedoch keinen unbegrenzten Schutz gegen wiederholte Schläge.

  • Ethernet-Netzwerke leicht gemacht

    Kasım 13, 2015, by Jimmy Coleman

    Die Einrichtung eines Ethernet-Netzwerks kann eine frustrierende Aufgabe sein, wenn man die Grundlagen nicht versteht. Ein Netzwerk ist nichts weiter als die Kommunikationsverbindung zwischen zwei oder mehreren Geräten. Diese Geräte können Computer, SPS, Servoantriebe, MMIs, Sensoren, Kameras sein – oder irgendetwas anderes, das die Datenübertragung über Ethernet unterstützt.

  • 8 Tipps zur Minimierung oder Beseitigung von elektromagnetischen Störungen

    Şubat 19, 2016, by Bob White

    In diesem Beitrag möchte ich mich mit elektromagnetischen Störungen befassen. Es gibt 8 wichtige Aspekte, die man berücksichtigen muss, wenn man Probleme durch elektromagnetische Störungen eliminieren möchte. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie die Wahrscheinlichkeit von Problemen durch elektrische Störungen in Ihrer Anwendung deutlich senken.

  • Bei der Geburt vertauscht: Nomenklatur der Motorwicklung erklärt

    Mayıs 06, 2016, by Hurley Gill

    Wenn Sie unsere Beiträge zur Entwicklung von Kollmorgen verfolgt haben, wissen Sie, dass Hugo Unruh einer der ersten erfolgreichen Anbieter gehäuseloser Motortechnologie war. Den wenigsten Lesern dürfte allerdings bekannt sein, dass die Standards zur Bezeichnung der Motor-/Antriebsphasen (A, B, C) auf diesen gehäuselosen Motoren beruhen. Das Problem ist, dass ein gehäuseloser Motor üblicherweise von beiden Seiten gleich aussieht – nur dass an einer Seite die Kabel austreten.

  • Die beste Leistung von Encodern erzielen

    Mayıs 27, 2016, by Mahendra Kane

    Häufig bemerke ich, dass bei Kunden Unklarheit über die Leistung von Gebern in Automatisierungssystemen mit Servoantrieben oder Frequenzumrichtern herrscht. Manche Benutzer meinen, dass die Verwendung erstklassiger Geber Systeme von höchster Genauigkeit zur Folge haben muss.

  • Tipps für die Einrichtung Ihres Linearmotorsystems

    Şubat 03, 2016, by Bob White

    Linearmotoren spielen in zahlreichen Hochleistungsanwendungen eine wichtige Rolle als robuste und hochpräzise Direktantriebslösung. Um die höchstmögliche Leistung zu erzielen, muss das Linearmotorsystem ordnungsgemäß in Betrieb genommen werden.

  • Drei Gründe dafür, bei Motorreparaturen keine Kompromisse einzugehen

    Mart 03, 2017, by Paul Coughlin

    Bürstenlose Wechselstrom-Servomotoren und Schrittmotoren haben lange Lebensspannen, was in hohem Maße durch das Fehlen von Verschleißkomponenten bedingt wird.