• Wer hat Angst einen gehäuselosen Motor zusammenzubauen?

    April 11, 2014, by Tom S Wood

    Es gibt wirklich nichts zu befürchten, wenn Sie in Ihrer Maschinenkonstruktion gehäuselose Hochleistungs-Servomotoren verwenden. Wenn es um gehäuselose Servomotoren geht, machen sich viele Konstrukteure Sorgen um „Luftspalte“ und „Konzentrizität“. Diese sollten jedoch kein Grund zur Besorgnis sein. Bei Anwendungen, für die integrierte Motoren sinnvoll sind, wird die Welle, auf der der gehäuselose Motor montiert wird, bereits mit Toleranzen innerhalb des Bereichs hergestellt, der für eine stabile Servoantriebsleistung nötig ist.

  • Diese Arbeit kann ein CHIMP erledigen!

    June 30, 2014, by Rob Whitlock

    Das tragische Erdbeben und der nachfolgende Tsunami, die vor knapp 2 Jahren die Präfektur Fukushima in Japan verwüsteten, machten auf den großen potentiellen Nutzen der Weiterentwicklung der Robotertechnik aufmerksam. Unter dem Titel „Robotics Challenge“ hat die Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) einen branchenweiten Wettbewerb ausgerufen. Das Ziel besteht in der Entwicklung einer Robotertechnologie, die es irgendwann unnötig macht, dass Menschen diese äußerst modischen und komfortablen Schutzanzüge anziehen müssen, wenn verhindert werden muss, dass sich eine aus dem Ruder gelaufenen Situation zu einer Katastrophe entwickelt.

  • Integrierte Antriebseinheit für leichte Robotertechnik

    January 08, 2016, by Rob Whitlock

    Der Einsatz von Robotern in der Produktion ist derzeit eine Branche mit einem Jahresumsatz von 5 Milliarden USD. Es wird damit gerechnet, dass sie zu einer Größenordnung von 20 Milliarden USD anwächst (Quelle: A Roadmap for U.S. Robotics, From Internet To Robotics - 2013 Edition). Ein wesentlicher Faktor für das prognostizierte Wachstum werden kleine bis mittlere Betriebe in einer Vielzahl von Branchen sein, die die Automobil- und Luftfahrtindustrie als bisherige Spitzenreiter bei der Nachfrage nach Roboterlösungen ablösen werden. Unternehmen entwickeln für kleine bis mittelgroße Betriebe innovative leichte Roboter, die sich erheblich von den großen, lauten und kostspieligen Industrierobotern herkömmlicher Art unterscheiden.

  • Kollaborierende Roboter (Cobots) – wem nutzen sie?

    June 09, 2017, by Melanie Cavalieri

    Kollaborierende Roboter (Cobots) sind darauf ausgelegt, neben ihren menschlichen Kollegen sicher zu arbeiten.