• Wenn es um vom Motor direkt angetriebene Lasten geht, scheint das zurückwirkende Masseträgheitsmoment kein Gesprächsthema zu sein. Man glaubt, dass es bei direkt angetriebenen Lasten naturgemäß kein zurückwirkendes Masseträgheitsmoment gibt. Manche Leute sagen sogar, dass beim direkten Antrieb der Last das Verhältnis zwischen Lastträgheitsmoment und Motorträgheitsmoment nicht berücksichtigt werden muss, solange Drehmoment und Drehzahl stimmen. Solche Behauptungen kommen mir sehr gewagt vor.