Der Güterumschlag in Warenlagern und Fabriken ist arbeitsintensiv und häufig von ineffizienten Arbeitsabläufen, Fehlern und Sicherheitslücken geprägt, die sich negativ auf die Rentabilität auswirken. Die Entnahme von Gütern im Lager kann noch problematischer sein, da unterschiedliche Produktgrößen, -gewichte und -nachfrage sowie saisonale Faktoren erhebliche Herausforderungen für die Optimierung der Produktanordnung und Maximierung der Mitarbeitereffizienz darstellen.

Der Einsatz von fahrerlosen Transportsystemen kann den entscheidenden Unterschied ausmachen – niedrigere Arbeitskosten, höhere Produktivität und mehr Sicherheit für die Mitarbeiter. Kollmorgen liefert komplette Hardware- und Softwarelösungen für die intelligente Automatisierung von Standard-Gabelstaplern und Spezialfahrzeugen.

Die NDC8-Steuerungslösung für FTS fungiert als anwendungsunabhängige Automationsplattform. Sie erhalten eine Komplettlösung mit allen Funktionalitäten für die Aufrüstung existierender Gabelstapler und die Entwicklung verschiedenster neuer fahrerloser Fahrzeuge. FTS können Paletten, Papierrollen, Stahlrollen, komplette Versandcontainer und mehr mit unübertroffener Sicherheit und Produktivität transportieren.

Mehr erfahren